Coburg, Mohrenstraße 31, Tel: 0 95 61 98 49
Rödental, Bürgerplatz 8, Tel: 0 95 63 26 26

KARRIERE BEI OPTIK MÜLLER und DIE AKUSTIKER

Jobs für Meister, Gesellen und Auszubildende in Coburg, Rödental und Bad Rodach

Die Optik Müller GmbH gibt es in Coburg schon seit 1896. Seitdem haben wir uns stetig weiterentwickelt und sind sogar bis nach Rödental und Bad Rodach gewachsen. Was jedoch geblieben ist: unser Ansehen als Traditionsbetrieb, unsere sehr gute Arbeit und deine Chance, bei uns Karriere zu machen.

Hier geht es sehr professionell, aber auch wirklich familiär zu: Wir duzen uns gegenseitig und siezen unsere Kunden. Weil wir eine lockere Atmosphäre zu schätzen wissen und dennoch den größten Respekt gegenüber unseren Kunden zeigen. Was du außerdem bei uns findest: einen Arbeitsplatz mit guter Verkehrsanbindung, jede Menge Freiräume und Selbstständigkeit, bezahlte Weiterbildungsmöglichkeiten, Jahresprämien und, und, und.

Wir freuen uns, wenn du zu uns kommst.

Freu du dich auf einen Job, der nicht aus der Mode kommt. Und auf einen Arbeitgeber, der deinen Einsatz und deine Leistung zu schätzen weiß!

Freie Stellen

Wir sind immer auf der Suche

NACH ENGAGIERTEN UND EHRGEIZIGEN FACHKRÄFTEN
FÜR DIE AUGENOPTIK UND DIE HÖRAKUSTIK

Du suchst noch einen Ausbildungsplatz?

Unsere Arbeitswelt

Unsere Ladengeschäfte in Coburg, Rödental und Bad Rodach vereinen moderne Ausstattung, Hightech-Geräte und eine rundum kundenorientierte Atmosphäre. Trotzdem schätzen wir das traditionelle Handwerk und bilden unseren Nachwuchs dementsprechend aus. Dazu gehört auch eine hauseigene Werkstatt und unterschiedliche Räumlichkeiten für die Betreuung unserer Kunden in den Bereichen Optik oder Akustik. Wir sind der Qualitätsführer in der Region – und das möchten wir auch weiterhin bleiben. Am liebsten gemeinsam mit dir.

Unsere Arbeitsweise

Wir richten uns nach den fachlichen Interessen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das bedeutet: Bei uns werden individuelle Talente gefördert, damit für jeden Bereich und jedes Kundenanliegen das entsprechende Wissen im Hause verfügbar ist. Ellenbogen sind deshalb nichts für uns – wir vertrauen uns gegenseitig und arbeiten gerne Hand in Hand. Großes Vertrauen gibt es hier aber auch vom Arbeitgeber, der für Selbstständigkeit, Flexibilität und eine transparente Kommunikation im Arbeitsalltag einsteht.

Darauf kannst du dich freuen

Icon - zukunftssicherer Arbeitsplatz

zukunftssicherer Arbeitsplatz

Icon - Aufstiegsmöglichkeiten

Aufstiegsmöglichkeiten

Icon - bezahlte Weiterbildungen

bezahlte Weiterbildungen

Icon - jährliche Teamprämie

jährliche Teamprämie

Icon - monatlicher Sachbezug (44 €)

monatlicher Sachbezug (44 €)

Icon - betriebliche Altersvorsorge

betriebliche Altersvorsorge

Icon - Überstundenkonto

Überstundenkonto

Icon - Freiheit im Arbeitsalltag

Freiheit im Arbeitsalltag

Icon - kostenfreie Parkplätze

kostenfreie Parkplätze

Icon - Kollegenzusammenhalt

Kollegenzusammenhalt

Icon - ausgeprägte Loyalität

ausgeprägte Loyalität

Icon - Geschäftsführung immer ansprechbar

Geschäftsführung immer ansprechbar

Ausbildungsinfos für Schülerinnen und Schüler

Icon - Ausbildung Augenoptiker

Augenoptiker/-in

Während deiner Ausbildung zum/zur Augenoptiker/-in lernst du, wie Menschen mit Sehschwäche durch eine Brille oder Kontaktlinsen wieder richtig gut sehen können. Dazu lernst du die verschiedenen Brillenarten und unterschiedliche Kontaktlinsenarten kennen.

Wir arbeiten außerdem noch richtig handwerklich: In unserer Werkstatt zeigen wir dir, wie Brillengläser geschliffen werden und Brillen repariert werden.

Darüber hinaus lernst du, wie man Kunden richtig berät: Denn neben einer guten Sehleistung wollen die Kunden natürlich auch eine Brille haben, die schön aussieht und zu ihrem Typ passt. Mit unseren Kunden stehst du sowieso viel in Kontakt, denn du vereinbarst Termine mit ihnen, übernimmst den Telefondienst und erstellst Kundenrechnungen.

Wenn du dich für eine Ausbildung als Augenoptiker/-in bei uns bewerben möchtest, solltest du folgendes mitbringen:

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • idealerweise bereits Führerschein (Klasse B)
  • Aufmerksamkeit und Genauigkeit
  • Spaß daran, neue Dinge zu lernen

Und das sagen wir zu deiner Ausbildung

Björn Hieber - Geschäftsleitung - Optik Müller„Wir sind ein Traditionsoptiker und der Qualitätsführer im Landkreis Coburg. Eine Ausbildung bei uns bereitet dich also perfekt auf deine berufliche Zukunft vor.“
Björn Hieber, Geschäftsführer

Das Wichtigste im Überblick

  • Ausbildungsstandorte: Coburg und Rödental
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsstart: jeweils im September
  • Berufsschule: Nürnberg (Blockunterricht inkl. Unterkunft im Wohnheim)
Icon - Ausbildung Hörgeräteakustiker

Hörakustiker/-in

Während deiner Ausbildung zum/zur Hörakustiker/-in lernst du, wie hörgeschädigte Menschen mit unserer Hilfe wieder richtig hören können.

Dazu lernst du die verschiedenen Formen von Hörgeräten kennen und welches Gerät zu welchem Hörproblem passt. Natürlich müssen die Hörgeräte bei Bedarf auch gewartet und repariert werden. In unserer Werkstatt kannst du also deine technische Begabung und dein Fingerspitzengefühl einbringen. 

Viele Menschen mit Hörproblemen sind schon etwas älter. Wir zeigen dir deshalb, wie du geduldig an jedes Problem herangehst und sie berätst. Denn wir möchten, dass sich alle Kunden bei uns gut aufgehoben fühlen und gerne wieder kommen.

Wenn du dich für eine Ausbildung als Hörakustiker/-in bei uns bewerben möchtest, solltest du folgendes mitbringen:

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • idealerweise bereits Führerschein (Klasse B)
  • Aufmerksamkeit und Genauigkeit
  • Spaß daran, neue Dinge zu lernen

Und das sagen wir zu deiner Ausbildung

Björn Hieber - Geschäftsleitung - Optik Müller„Wir sind einer der wenigen Akustiker im Landkreis Coburg, der noch traditionell-handwerklich arbeitet. Eine Ausbildung bei uns bereitet dich also exzellent auf deinen zukünftigen Job vor.“
Björn Hieber, Geschäftsführer

Das Wichtigste im Überblick

  • Ausbildungsstandorte: Coburg oder Rödental
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsstart: jeweils im September
  • Berufsschule: Lübeck (Blockunterricht inkl. Unterkunft im Wohnheim)

Freie Ausbildungsplätze


Noch Fragen?

Solltest du Rückfragen zu einer ausgeschriebenen Stelle oder zu OPTIK MÜLLER und DIE AKUSTIKER als Arbeitgeber haben, kannst du dich gerne an Sandra Brauer unter der 09563/2626 wenden.